Streifeneder Unternehmensgruppe
Kontakt
Benötigen Sie Hilfe?
Kontaktieren Sie uns.

F. G. Streifeneder KG
Moosfeldstraße 10
82275 Emmering
08141 6106-0
08141 6106-50
info@streifeneder.de

Azubis 2020

Erstellt am Sep. 10, 2020

Neue Kopierer Azubis sind betriebsbereit

Am 01.09.2020 war es wieder so weit. 14 junge Schulabgänger starteten bei der Streifeneder Unternehmensgruppe in das Berufsleben. Aufgrund der aktuellen Situation wurde der Großteil der Auszubildenden in der Zentrale in Emmering begrüßt, die anderen wurden an ihren Standorten von ihren Ausbildern herzlich willkommen geheißen.

In der Streifeneder Unternehmensgruppe wurden in den vergangenen 60 Jahren über 500 junge Menschen erfolgreich ausgebildet. Die Berufszweige reichen von der Ausbildung zum Orthopädietechniker über Kauffrau/Kaufmann im Einzel-, Groß- und Außenhandel bis hin zum Zweiradmechatroniker. Zum Ausbildungsstart gab Herr Streifeneder am Onboarding-Tag einige Einblicke in die Unternehmensstruktur und –geschichte, denn mittlerweile gehört das familiengeführte Traditionsunternehmen zu den größten Versorgern im Gesundheitsbereich im Großraum Bayern und versendet von dort auch Produkte und Hilfsmittel in die ganze Welt. Der Name Streifeneder war den meisten Auszubildenden bereits ein Begriff, so auch der angehenden Bürokauffrau Eda: „Meine Schwester arbeitet hier ebenfalls und nachdem sie mir nur Positives berichtet hat, habe ich mich sofort beworben“. 

Bei der Streifeneder Unternehmensgruppe gibt es die Möglichkeit vor Ausbildungsstart ein Praktikum zu absolvieren, dadurch hat sich beispielsweise Eric ein gutes Bild der Tätigkeiten im Lager machen können und schlägt nun den Weg der Ausbildung zum Lagerlogistiker ein. 

Einblicke in den Onboarding-Tag und die ersten Eindrücke der jungen Auszubildenden finden Sie auf unserer Karriereseite unter dem Bereich >>"Wir bilden aus"<< . Dort erfahren Sie z. B. auch, wie Adnan, ein junger Migrant aus Syrien zum Team in unserer Landsberger Filiale kam und diese nun als neuer Auszubildender bereichert.

Übrigens: Das Klischee vom Azubi, der immer nur Kaffee kochen und kopieren muss, können Edna, Eric, Adnan und auch wir Lara und Matthias (Auszubildende zur/zum Kauffrau/Kaufmann für Marketing-Kommunikation im 3. bzw. 1. Lehrjahr), die diesen Bericht traditionell schreiben, nicht bestätigen.

Alle News