Streifeneder Unternehmensgruppe
Kontakt
Benötigen Sie Hilfe?
Kontaktieren Sie uns.

OT4 Orthopädietechnik
Moosfeldstraße 10
82275 Emmering
+49 8141 6106-0
+49 8141 6106-50
info@ot4-orthopaedietechnik.com

Maximale Hygiene: 3D-Türöffnungshilfe gegen Corona! 

Mit Blick auf die Verbreitung des neuartigen Coronavirus Covid-19 sind strenge Hygienemaßnahmen im öffentlichen und privaten Raum unausweichlich. 

Trotz eingehaltenen Mindestabständen von etwa 1,5 m kommt es gerade in Büro- und Geschäftshäusern, zum Beispiel durch Türklinken, zu einem indirekten Kontakt großer Personenkreise. Besonders Türen von Waschräumen oder Teeküchen, aber auch Notausgänge und Feuerschutztüren können Herde für unzählige Bakterien und Viren – und damit auch für den Coronavirus - sein. Öffnungen mit dem Ellenbogen anstelle der Hand sind meist durch die finale Biegung der Türgriffe nicht möglich. 

Eine Lösung bieten die neu entwickelten, 3D-gedruckten Türöffnungshilfen in „schmal“ oder „breit“ (je nach Größe bzw. Gewicht der Tür).

Die modernen Produkte werden ganz einfach so am Türgriff befestigt, dass man mit dem Arm oder Ellenbogen den jeweiligen Griff öffnen und auch wieder schließen kann! 

Beide Versionen der Türöffnungshilfe sind für gängige Türgriffe mit einem Durchmesser von ca. 20 mm geeignet. Die Lieferung enthält eine ausführliche Anleitung sowie alle notwendigen Einzelteile (unverlierbare Muttern und Schrauben). 
Zur Montage ist ein Schlitz-Schraubendreher notwendig (nicht im Lieferumfang enthalten). 

Preis auf Anfrage.